• Bild_01.jpg
  • Bild_02.jpg
  • Bild_03.jpg
  • Bild_04.jpg
  • Bild_05.jpg
  • Bild_06.jpg

Gedenkgottesdienste für Verstorbene

11 Gedenkgottesdienst wo 4

MI. 01.11.2017, 18:30 Uhr, St. Wendel

DO. 02.11.2017, 19:00 Uhr, St. Aposteln (für die Kirchorte St. Bonifatius und St. Aposteln)
DO. 02.11.2017, 19:00 Uhr ,Herz Jesu
SO. 05.11.2017, 11:00 Uhr, St. Wendel – im Anschluss Gräbersegnung
Haben Sie im vergangenen Jahr einen wichtigen Menschen verloren? Bedrückt Sie das Fehlen eines Menschen seit längerer Zeit? Es ist gut, Gelegenheiten zu haben, wo wir gemeinsam an unsere Toten denken und für sie beten. Das hilft, ihr Andenken zu bewahren und ihr Fehlen zu verarbeiten – die Gottesdienste an Allerseelen laden dazu ein. Vor allem wollen sie uns Hoffnung geben und den Glauben an das ewige Leben, das Gott schenkt, in uns stärken.

Wissen Sie wo Surinam liegt?

11 Weltgebetstag kadavil2.11.2017 // 9.15 Uhr // St. Bonifatius
Finden wir es gemeinsam heraus! Herzliche Einladung an alle Interessierten sich bei Musik, einem Kurzfilm und kleinem Frühstück einzustimmen auf das Land, die Menschen und das Thema des kommenden Weltgebetstages (1. März 2018).

Herzlich Willkommen in Sankt Bonifatius

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Bonifatius / Frankfurt mit den Kirchorten St. Aposteln, St. Wendel, Herz Jesu und St. Bonifatius und wünschen viel Spaß beim Entdecken unserer Angebote in Sachsenhausen und Oberrad – herzlich Willkommen!

Konzert auf dem frisch renovierten Orgel in St. Wendel



10 Orgel cf 122.10. // 17:00 Uhr // St. Wendel
Jubilierend-pompös oder meditativ-besinnlich, gewaltig im Klang oder ganz zart im Tonfall kommt die Königin der Instrumente daher. Die Orgel in St.Wendel erstrahlt nach Reparatur, Restaurierung und Erweiterung um eine Koppel im Dezember 2016 in neuem Glanz, während eines regulären Gottesdienstes kann sie sich jedoch kaum in ihrer gesamten Bandbreite entfalten. Die beiden Organistinnen aus St. Wendel und der Hornist Leander Amann laden herzlich zu einem Konzert ein! Anschließend locken Sekt und Brezeln im Gemeindehaus zu geselligem Zusammensein, der Erlös kommt der Küche zugute.

Einladung zur nächsten Sitzung des Pfarrgemeinderats

24.10.17 // 19:30 Uhr // Kleiner Pfarrsaal St. Bonifatius
Bei der nächsten Sitzung werden wir die beiden Leiterinnen der Kindertagesstätten von St. Aposteln und St. Bonifatius zu Gast haben, ebenso den Vorsitzenden des Eine-Welt-Ausschusses. Sie werden uns von ihrer Arbeit berichten und wir möchten miteinander ins Gespräch kommen. Ebenfalls werden wir uns mit der Planung der bischöflichen Visitation unseres Bischofs im Juni 2018 beschäftigen. Herzliche Einladung an alles interessierten Gemeindemitglieder.


Luther, ein Reformator der katholischen Kirche?

10 Luther gemeinfrei24.10. / 07.11. / 14.11. / 21.11. //  19:30 Uhr // St. Wendel Pfarrsaal
l
Luther, ein Reformator der kath. Kirche? Ein kleines Glaubensseminar


Am Abend vor Allerheiligen 1517 soll Martin Luther 95 Thesen zur Reform der katholischen Kirche an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen haben. Er will diese mit seinen Mitprofessoren an der Universität diskutieren. In diesem Jahr gedenkt die evangelische Kirche ihrer Geburtsstunde. Wer war Luther? Wie war die Zeit, in der er lebte? Was sind die Merkmale seiner Theologie? Wie hat sein Verhalten und seine Theologie die katholische Kirche beeinflusst? Aktuell verzeichnet das Christentum insgesamt einen Bedeutungsverlust – ist es da relevant, katholisch oder evangelisch zu sein oder müssten sich beide Kirchen nicht zusammentun?
Diesen und anderen Fragen wird an vier Abenden mit Dipl. theol. Clemens Scheitza nachgegangen.

Pfadfindertag 
– Learning by doing


10 Pfadis cf
28.10.

Unsere Pfadfinderschaft ist klein, aber fein! Wir gestalten unseren monatlichen Pfadfindertag nach den Bedürfnissen der Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren und wandern dabei auf den Spuren von Baden-Powell. Ein typischer Pfaditag findet meist rund ums Feuer statt, kann aber auch mal ein Geländespiel im Stadtwald oder zu einem Ausflug zu unserem Stammesgelände in Grünberg werden. Wir freuen uns über Neuzugänge, auch gerne im Pfadfinder und Roveralter (14 bis 20 Jahre) sowie über Interessenten für die Gruppenleiterarbeit. Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich an die Gruppenleiterin Katharina Hesselbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Spurensuche

09 Spurensuche cf
Spurensuche
ist eine Möglichkeit, sich im Gespräch zu begegnen und gemeinsam den Gott des Lebens zu entdecken. Wir teilen einander mit, was uns bewegt und versuchen, es als Anruf Gottes im Licht der biblischen Botschaft zu deuten und durch unser Leben Gott eine Antwort zu geben. Gottes Spuren lassen sich überall entdecken!
jeden 3. Donnerstag im Monat: 21.09. / 19.10. / 16.11. / 21.12.2017 / 18.01. / 15.02.2018,
19:30 – 21:00 Uhr, St. Aposteln

Kontakt: Sr. Anneliese Heine SSpS, Haus Delbrêl, Ziegelhüttenweg 149, Tel. 069. 69 714 900, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfe gesucht? Allgemeine Sozialberatung

mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr // Unter den Kastanien 14
Das Angebot in Kooperation mit der Caritas bietet Hilfe in Lebenskrisen, beim Ausfüllen von Anträgen, Weitervermittlung an zuständige Institutionen u.v.m. Geschulte ehrenamtliche Mitarbeiter stehen den Ratsuchenden hilfreich zur Seite. Das Büro „Unter den Kastanien 14“ ist immer mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Terminkalender

21.10.2017 19:30
UFÜs - um die 50
24.10.2017 18:30 - 19:00
Gebet für die Gemeinde
31.10.2017 18:30 - 19:00
Gebet für die Gemeinde
02.11.2017 19:30
Spätschicht
05.11.2017 12:00 - 12:30
Eine-Welt-Verkauf "El Mundo Unido"

Download Pfarrbrief